Weserhotel Schwager in Holzminden

Referenz für Speisenaufzug „Dinner-Boy“ von avanti Liftsysteme

Weserhotel Schwager
Eingesetzte Produkte: Speisenaufzug Dinner-Boy
Objektkategorie: Hotellerie und Gastronomie
Art der Baumaßnahme: Sanierung, Umbau
Ort/Jahr: 2014, Holzminden

Referenzbeschreibung:

„Es war eine gute Idee, den Speisenaufzug von avanti Liftsysteme einbauen zu lassen. Die Verbindung zwischen Küche und Tagungsraum funktioniert super.“
(Markus Trampisch, Küchenchef des Weserhotel Schwager)

Um schnellere Betriebsabläufe zu ermöglichen und um das Bedienungspersonal nachhaltig zu entlasten, wurde bei der Hotelsanierung die Küche mit dem darüber liegenden Tagungsraum durch den Speisenaufzug „Dinner-Boy“ von avanti Liftsysteme verbunden. Mit Hilfe des Speisenaufzugs können weite Laufwege gespart werden und eine große Menge Speisen zeitgleich und mit gewünschter Temperatur serviert werden. So kann dem hohen Anspruch des Weserhotel Schwagers im Hinblick auf tadellosen Service Sorge getragen werden. Hierbei ist eine komfortable Beladung auf Brüstungshöhe sowie eine leicht zu bedienende Steuerung die Grundlage für einen auslastenden Dauerbetrieb.

Vorteile für das Objekt „Weserhotel Schwager“ auf einen Blick:

  • Effizienzsteigerung im täglichen Geschäft durch Entlastung des Bedienpersonals
  • Zeitgleicher Service der Speisen bei gewünschter Temperatur
  • Strengste Beachtung und Umsetzung der Hygienevorschriften
  • Schneller Einbau möglich durch werkseitig vorgefertigte Modulbauweise
  • Komfortable Handhabung durch nutzungsfreundlichen Einbau auf Brüstungshöhe und elektronischer Steuerung
  • Weniger Stress und mehr Freude bei der Arbeit